Telefon +31383377555

Dutch Nederlands
  • Selbst zusammenbauen

Selbst zusammenbauen

Da Profis immer knapper und damit teurer werden, ist es gut in Erwägung zu ziehen, sich Ihr Dachrinnengitter, Zobelschrott und Solarschrott selbst zu montieren. Bis vor kurzem war es fast nur möglich, ein AP77 Dachrinnengitter von einem Fachmann montieren zu lassen, da es wenig Informationen über die Montageart gab. Da wir uns dies jedoch genau überlegt und gemeinsam eine Methode entwickelt haben, die Rinnenroste ohne professionelle Biegemaschine biegen zu können, ist die größte Hürde für den Heimwerker endgültig beseitigt. Mit unseren Anleitungsvideos lassen sich Aluper®-Produkte jetzt auch ganz einfach selbst zusammenbauen. Wir versuchen, in unseren Lehrvideos so viele gängige Situationen wie möglich abzudecken, damit die meisten Fragen ausgeräumt und der Zusammenbau erleichtert wird.

 

Die Selbstinstallation bietet viele Vorteile wie:

 Häkchen Reinigungsrinne ankreuzen goedkoper

 Häkchen Reinigungsrinne ankreuzen 100% vertrauenswürdig

 Häkchen Reinigungsrinne ankreuzen in Ihrem eigenen Tempo

 Häkchen Reinigungsrinne ankreuzen kein Eingriff in Ihre Privatsphäre

 

Lehrvideos 

Die Dachrinnenroste, Zobel- und Sonnenkollektoren von Aluper eignen sich zur Selbstmontage. Um beispielsweise Dachrinnengitter zu montieren, benötigen Sie Werkzeuge; eine Werkbank, Schraubmaschine, Blechschere und Kombizange. Indem Sie sich die folgenden Anleitungsvideos ansehen, erhalten Sie eine Vorstellung davon, wie die Montage funktioniert.  

*Videountertitel sind in verschiedenen Sprachen verfügbar

 

Messgitter (AP77)

 In diesem Video erfahren Sie Folgendes:

• Schieben Sie zuerst einige Dachziegel nach oben.
• Schrauben Sie ein Maßband an die Latte.
• Messen Sie mit dem Maßband, an welcher Stelle das Gitter gebogen werden soll.
 

setzen und biegen (AP77)

 In diesem Video erfahren Sie Folgendes:

• Wie viele Millimeter vom Tischrand entfernt soll das Raster sein?
• Befestigen Sie zwei Schrauben im Tisch als Unterlage, damit Sie das Gitter daran anlegen können.
• Schrauben Sie das Gitter so fest, dass es beim Biegen an der gleichen Stelle bleibt.
• Halten Sie die Platte mit einer Hand flach und biegen Sie die Platte mit der anderen Hand in den richtigen Winkel.
• Verwenden Sie eine Doppelhäkelnadel, um den richtigen Winkel zu bestimmen.
• Stellen Sie sicher, dass Sie das Gitter nicht verkehrt herum auf den Tisch legen.

 

Montagegitter (AP77)

 In diesem Video erfahren Sie Folgendes:

• Schieben Sie zuerst einige Dachziegel nach oben oder entfernen Sie zuerst die gesamte Dachziegelreihe.
• Drücken Sie immer den Schmutz in der Rinne hoch oder reinigen Sie die Rinne zuerst vollständig.
• Arbeiten Sie von links nach rechts, beginnen Sie also auf der linken Seite der Rinne. Lassen Sie einige mm vom linken Rand der Rinne frei.
• Setzen Sie das Gitter ein und rasten Sie es mit den Edelstahl-Befestigungsclips ein. 
• Stellen Sie den Schwenkhaken auf die richtige Größe ein und halten Sie damit die Höhe zwischen der Oberfläche des Gitters und dem Boden der Rinne auf dem gleichen Abstand. Dadurch wird sichergestellt, dass das Gitter über die gesamte Länge der Rinne schön gerade liegt. 
• Schrauben Sie das Gitter an die Latte. 3 Edelstahl-Spanplattenschrauben pro Gitter sind ausreichend.
• Lassen Sie jedes Gitter das andere Gitter mindestens 2 cm überlappen, dies kann auch 2,5 cm betragen. Verschrauben Sie die Roste mit den Edelstahl-Blechschrauben oder Spanplattenschrauben.
  

Marderschrott montieren (AP78)

 In diesem Video erfahren Sie Folgendes:

• Verschrauben Sie den Zobelschrott mit mindestens 3 Edelstahl-Spanplattenschrauben an der Latte oder am Gitter.
  

Abschlussecken (L77)

 In diesem Video erfahren Sie Folgendes:

• Bei der Montage des Gitters ist darauf zu achten, dass für das Abschlussprofil L3 mindestens 77 Millimeter frei bleiben.
• Messen Sie zuerst die Länge des Abschlussprofils in der Ecke und schneiden Sie es mit einer Blechschere zu.
• Verwenden Sie eine Kombizange, um das Profil in die richtigen Winkel zu biegen.
• Es ist möglich, die gesamte Seite des Gitters abzudichten. Also sowohl die flache Seite als auch das Stück, das nach oben läuft. Damit kein Schmutz dazwischen kommt.

 

  


 

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten, um Aluper® Dachrinnenschutz selbst zu installieren:

Dateigröße ist zu groß!

Tags: leer, reinigung, Rinnenrost, Dachrinnen, Rinnenprävention

Joomla SEF URLs by Artio